Datum: 25. Juli 2019 um 19:06
Dauer: 24 Minuten
Einsatzort: Oberzeuzheim, Weyrer Weg
Mannschaftsstärke: 14 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: LF 20/16 , MTW , TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Aus unklarer Ursache geriet auf einem Feld die Rundballenpresse eines Landwirtes während der Arbeit in Brand. Geistesgegenwärtig koppelte dieser die Maschine vom Zugfahrzeug ab und entfernte sich vom Brandort. Der Brand breitete sich bis zum Eintreffen der Kräfte rasend schnell auf der Fläche aus. Aufgrund der Abgelegenheit vom Hydrantennetz entschied sich der Einsatzleiter zeitnah für eine zeitgleiche Alarmierung der Kräfte aus Obertiefenbach. Gemeinsam konnte man mit den wasserführenden Fahrzeugen eine weitere Ausbreitung verhindern. Zum Zeitpunkt der Alarmierung herrschten Temperaturen von annährend 35 Grad, was den Einsatzkräften zusätzlich zu schaffen machte