In der Ehren- und Altersabteilung der Obertiefenbacher Feuerwehr befinden sich die ehemaligen Mitglieder der Einsatzabteilung, die aus Alters- oder Gesundheitsgründen aus ihrem aktiven Dienst ausgeschieden sind. Herausgehoben sind hierbei die Ehrenmitglieder, die aufgrund besonderer Leistungen von der Mitgliederversammlung hierzu ernannt wurden.

Ehren und Altersabteilung im Jahr 2015

Die Mitglieder der Ehren- und Altersabteilung haben sich größtenteils in den vergangenen Jahrzehnten unter der Bezeichnung „Glatzennagler“ mit dem Motivwagenbau für den jährlichen Obertiefenbacher Fastnachtsumzug engagiert. Im Herbst 1978 fand sich diese Gruppe erstmals zusammen. Die Namensgebung entstand nach einer unbeabsichtigten Nagelung der blanken Kopfoberfläche des damaligen Narren-Ältesten Jakob Mai beim Abbau des ersten Fastnachtswagens im Jahr 1979.

Die Ehren- und Altersabteilung der Obertiefenbacher Feuerwehr trifft sich am 1. Montagabend jeden Monats im Schulungsraum des Feuerwehrhauses.

Aufgrund der Corona-Pandemie sind zur Zeit alle Aktivitäten in Präsenzform abgesagt
Ansprechpartner