Datum: 23. April 2014 um 23:32
Dauer: 58 Minuten
Einsatzort: Umgehungstraße Obertiefenbach
Mannschaftsstärke: 21 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: LF 20/16 , MTW , TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Aus unklarer Ursache geriet ein PKW während der Fahrt in Brand. Der Brand griff ziemlich rasch auf den kompletten PKW über, sodass dieser bereits im Vollbrand stand, als die Feuerwehr eintraf. Mittels S-Schlauch und unter Atemchutz wurde der Brand abgelöscht.