Datum: 9. Oktober 2022 um 18:17
Alarmierungsart: Alamos Handyalarmierung, Tetra-Pager
Dauer: 43 Minuten
Einsatzart: H1 
Einsatzort: B 49 Fahrtrichtung Limburg
Einsatzleiter: GBI 01
Mannschaftsstärke: 22
Fahrzeuge: LF 20/16 , TLF 16/25 
Weitere Kräfte: GW Heckholzhausen, NEF, Polizei, RTW, TSF-W Heckholzhausen


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall wurden die Einsatzkräfte aus Obertiefenbach und Heckholzhausen auf die B 54/B 49, Höhe Ahlbacher Spange, in Fahrtrichtung Limburg alarmiert. Der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst konnte im weiteren Verlauf des Einsatzes die Einsatzstelle am Parkplatz an der B 49, Höhe Limburg-Offheim, feststellen. Da  sich die Feuerwehren aus Beselich bereits auf der Anfahrt befanden, wurden sie zum Parkplatz an der B 49 beordert. Vor Ort war ein PKW aus ungeklärter Ursache beim Einfahren auf den Parkplatz mit der dort befindlichen Imbissbude kollidiert. Der PKW und die Imbissbude wurden durch den Zusammenprall beschädigt. Im hinteren Bereich der Imbissbude befanden sich Gasflaschen. Diese wurden durch die Einsatzkräfte geborgen und auf etwaige Beschädigungen überprüft. Nachdem keine Beschädigungen festgestellt werden konnten, wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Dem verletzten Fahrer wünschen wir auf diesem Wege eine schnelle und folgenfreie Genesung.