Datum: 13. Februar 2012 um 16:27
Dauer: 23 Minuten
Einsatzort: Am Sportplatz
Mannschaftsstärke: 15 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: LF 20/16 , TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Aus bislang unklarer Ursache geriet im Waschraum eines Einfamilienhauses eine Waschmaschine in Brand. Dieser Brand wurde durch die Bewohner und Nachbarn recht zeitnah entdeckt und von einem couragierten Nachbarn mit einem Pulver-Feuerlöscher abgelöscht. Aufgabe der Feuerwehr war es somit, die Waschmaschine unter umluftunabhängigen Atemschutz ins Freie zu verbringen und letzte Reste abzulöschen.