Datum: 15. Mai 2004 um 1:39
Dauer: 1 Stunde 21 Minuten
Einsatzort: Runkeler Wald, zw. Wirbelauer Kreuz und Abfahrt Eschenau
Mannschaftsstärke: 24 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: ELW 1 , LF 8 , TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Nach der Alarmierung „Verkehrsunfall eingeklemmte Person“ im Runkeler Wald zwischen dem Wirbelauer Kreuz und der Abfahrt Eschenau wurde die Einsatzstelle nur noch abgesichert und für den Rettungsdienst ausgeleuchtet, da der verletzte Fahrer des verunfallten PKW nicht mehr in seinem Fahrzeug eingeklemmt war. Somit war der Einsatz recht schnell beendet und die Feuerwehrangehörigen konnten zeitnah wieder in ihre noch warmen Betten zurück.