Datum: 2. August 2003 um 2:15
Dauer: 3 Stunden 15 Minuten
Einsatzort: B49 Höhe Ahlbach
Mannschaftsstärke: 16 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: ELW 1 , TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Nach der Alarmierung „Verkehrsunfall, brennender LKW“ wurde festgestellt, dass an der Unfallstelle 1 PKW brennt und Dieselkraftstoff aus einem der 2 beteiligten LKW ausläuft. Der PKW wurde mittels Schnellangriffseinrichtung und Mittelschaum gelöscht. Der ausgelaufene Dieselkraftstoff des LKW wurde mit Unterstützung der Feuerwehr Limburg abgebunden. Anschließend musste das Führerhaus des Lkw für den Abtransport entfernt werden.