Datum: 22. August 2007 um 19:35
Dauer: 41 Minuten
Mannschaftsstärke: 15 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: ELW 1 , LF 20/16 , TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Alarmiert wurde die FF-Obertiefenbach zu einer leichten, unklaren Rauchentwicklung zwischen dem Gelände der Fa. AKM und der Kreisabfalldeponie. Die erstausrückenden Kräfte stellten einen Brand von ca. 8 qm auf dem Hügel der Kreisabfalldeponie fest, der zügig mit dem S-Rohr des Tanklöschfahrzeugs gelöscht wurde.