Datum: 22. Oktober 2007 um 8:01
Dauer: 42 Minuten
Einsatzort: B49, Abfahrt OT West
Mannschaftsstärke: 4 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: ELW 1 , LF 20/16 


Einsatzbericht:

Aufgrund eines vorhergegangen Unfalles, bei dem sich ein PKW überschlagen und dessen Fahrer sich dabei leichte Verletzungen zuzog, liefen die Betriebsstoffe des PKW aus und ergossen sich auf die Fahrbahn und den anliegenden Strassengraben. Die Stoffe wurden abgebunden und aufgenommen, die Batterie des PKW abgeklemmt sowie die Untere Wasserbehörde des Landkreises informiert.