Datum: 25. Februar 2003 um 17:03
Dauer: 30 Minuten
Einsatzort: Obertiefenbach
Mannschaftsstärke: 3 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: ELW 1 


Einsatzbericht:

Nach der Alarmierung „Hilfeleistung“ wurde durch einen sehr mutigen Feuerwehrangehörigen in einer speziellen Schutzausrüstung für Insekteneinsätze, ein Wespennest mit einem Durchmesser von 1 Meter im Innenraum eines Wohngebäudes entfernt.