Datum: 1. Juni 2019 um 13:48
Dauer: 42 Minuten
Einsatzort: Obertiefenbach, Kapellenstraße
Mannschaftsstärke: 20 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: LF 20/16 , TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Alarmiert wurde die Feuerwehr Obertiefenbach zu einem kleineren Heckenbrand, welcher noch in der Entstehungsphase gelöscht werden konnte. Der Brand wurde mittels S-Schlauch gelöscht und letzte Glutnester mit der Wärmebildkamera ausfindig gemacht.