Datum: 3. Juli 2006 um 14:10
Dauer: 1 Stunde 5 Minuten
Einsatzort: Kindergarten St. Ägidius
Mannschaftsstärke: 9 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: LF 20/16 


Einsatzbericht:

Auf dem Gelände des Kindergartens „St. Ägidius“ im Auerweg brannte an zwei verschiedenen Stellen abgemähtes Gras mit einer Fläche von etwa einem Quadratmeter. Brandstiftung gilt hier, aufgrund der Umstände, als sehr wahrscheinlich. Das brennende Gras wurde mit dem S-Schlauch des LF 20 / 16 abgelöscht, sodass hierdurch kein weiterer Schaden entstehen und zeitnah wieder eingerückt werden konnte.