Datum: 19. November 2003 um 22:30
Einsatzort: Reifenlager Industriestraße
Mannschaftsstärke: 80 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: ELW 1 , TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Nach der Alarmierung „Feueralarm „ wurde der Brand des Reifenlagers gemeldet. Nach Eintreffen des erste Fahrzeuges wurde der Leitstelle Limburg die Lagemeldung: Brennt ca. 10 X 15 Meter große Fläche mit Reifen . Keine weiteren Einsatzkräfte ausser Beselich-Gesamt erforderlich. Die Reifen wurden mit 5 Trupps unter Atemschutz mit Schaummittel gelöscht. Der Brand war nach ca. 20 Minuten unter Kontrolle und nach ca. 1:30 Std. gelöscht. Mittels eines Radladers wurden die Reifen auseinandergezogen und nochmals abgelöscht. Durch das GW N Limburg wurden 15 Kanister Schaummittel nachgeliefert, da der Vorrat der beselicher Wehren aufgebraucht waren. Das TLF 24 / 50 kam nicht zum Einsatz.