Datum: 2. August 2020 um 18:28
Dauer: 1 Stunde 2 Minuten
Einsatzort: Obertiefenbach, Grillhütte
Mannschaftsstärke: 24 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: LF KATS , LF 20/16 , TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Ein besorgter Mitbürger stellte im Bereich der Grillhütte Obertiefenbach fest, dass einige Personen ein Feuer entfacht hatten. Da aktuell eine hohe Waldbrandgefahr herrscht, wurde dieses Feuer mittels S-Schlauch gelöscht, um ein Ausbreiten auf den trockenen Wald zu vermeiden.