Datum: 3. Februar 2020 um 14:21
Dauer: 39 Minuten
Einsatzart: Fehlalarm
Einsatzort: Obertiefenbach,
Mannschaftsstärke: 13 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: LF 20/16 , TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Durch Kochdunst wurde die automatische Brandfrüherkennungsanlage ausgelöst, was zu einem Alarm der Beselicher Feuerwehren führte. Vor Ort wurde der betroffene Bereich gelüftet, erkundet, die Anlage zurückgestellt und zeitnah wieder eingerückt.