Logo

HOME

Oktober 2006

Donnerstag, 19.10.2006
Uhrzeit (Alarmart): 13 :22 Uhr ( Funkmeldeempfänger; große Schleife )
Einsatzort: B 49, Fahrtrichtung Wetzlar / Höhe Abfahrt Ahlbach
Einsatzzeit bis: 13:46 Uhr
Feuerwehr:

FF- Obertiefenbach
FF- Limburg
FF- Ahlbach
Kreisbrandinspektor G. Hauch
Polizei Limburg

Einsatzkräfte: 08 Feuerwehrangehörige ( FF- Obertiefenbach )
17 Feuerwehrangehörige ( FF- Lbg. und Ahlbach )
Fahrzeuge:

Löschgruppenfahrzeug ( LF 20/16 ) FF-Obertiefenbach
Tanklöschfahrzeug ( TLF 16/ 25 ) FF- Obertiefenbach
Tanklöschfahrzeug ( TLF 24/ 50 ) FF- Limburg
Löschgruppenfahrzeug ( HLF 20/16 ) FF- Limburg
Gerätewagen ( GW-Besen ) FF- Limburg
Löschgruppenfahrzeug ( LF 8/6 ) FF- Ahlbach

Tätigkeit: Aus bislang ungeklärter Ursache brannte das Fahrerhaus eines im Baustellenbereich der B 49 abgestellten LKW. Dieser Brand des mit Wasser beladenen Tanklasters verursachte ein Verkehrs-Chaos, welches die Anfahrt der alarmierten Kräfte aus Limburg und Ahlbach verzögerte. Daher orderte der ebenfalls anrückende Kreisbrandinspektor zusätzlich noch die wasserführenden Fahrzeuge aus Obertiefenbach. Der Brand war beim Eintreffen bereits unter Kontrolle, sodaß zeitnah wieder eingerückt werden konnte.

 

"Brand aktuelles"


Kreisfeuerwehrfest 2005
Einsätze
  Einsatzentwicklung
Kinderfeuerwehr
Jugendfeuerwehr
Einsatzabteilung
Ausbildung
Brandschutzaufklärung
Ausrüstung
Glatzennagler
Dekon Gruppe-Beselich
Mitglieder
Geschichte
Termine
Kontakte
Download
Links
Gästebuch
Bildergalerie
Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Programmierung & Design: Sebastian Laux