Logo

HOME

Januar 2005

Samstag, 29.01.2005
Uhrzeit (Alarmart): 23:05 Uhr ( Funkmeldeempfänger; große Schleife )
Einsatzort: Firma MKV; Niedertiefenbacher-Str.
Einsatzzeit bis: 23:45 Uhr
Feuerwehr: FF Beselich-Obertiefenbach
Einsatzkräfte: 14 Feuerwehrangehörige ( teilweise in Bereitstellung )
Fahrzeuge: Tanklöschfahrzeug ( TLF 16/25 ) FF- Obertiefenbach
Löschgruppenfahrzeug ( LF 8 ) FF- Obertiefenbach
Einsatzleitwagen ( ELW ) FF- Obertiefenbach
Tätigkeit: Nach der Alarmierung „Feueralarm“ wurde festgestellt, das die Brandmeldeanlage der Firma MKV aufgrund eines technischen Defektes aufgegangen ist. Anschließend wurde die Brandmeldeanlage in ihre Grundstellung wieder zurückgesetzt.

 

Samstag, 01.01.2005
Uhrzeit (Alarmart): 11:49 Uhr ( Funkmeldeempfänger; kleine Schleife )
Einsatzort: B 49, Höhe Abfahrt Steinbach
Einsatzzeit bis: 13:00 Uhr
Feuerwehr: FF Beselich-Obertiefenbach
Einsatzkräfte: 8 Feuerwehrangehörige ( FF- Obertiefenbach )
Fahrzeuge: Tanklöschfahrzeug ( TLF 16/25 ) FF- Obertiefenbach
Einsatzleitwagen ( ELW ) FF- Obertiefenbach
Tätigkeit: Nach einem Verkehrsunfall, der sich bereits in den Morgenstunden ereignete, wurde nun die Feuerwehr von der Polizei Weilburg um Amtshilfe gebeten, da es dem Abschleppunternehmer nicht gelang, das verkeilte Unfallfahrzeug von der Leitplanke zu trennen. Mit Hilfe hydraulischer und pneumatischer Rettungsgeräte wurde das Fahrzeug geborgen, sodass die Fahrbahn durch die Polizei zügig freigegeben werden konnte.

"Brand aktuelles"


Kreisfeuerwehrfest 2005
Einsätze
  Einsatzentwicklung
Kinderfeuerwehr
Jugendfeuerwehr
Einsatzabteilung
Ausbildung
Brandschutzaufklärung
Ausrüstung
Glatzennagler
Dekon Gruppe-Beselich
Mitglieder
Geschichte
Termine
Kontakte
Download
Links
Gästebuch
Bildergalerie
Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Programmierung & Design: Sebastian Laux