Logo

HOME

August 2006

Mittwoch, 30.08.2006
Uhrzeit (Alarmart): 19:03 Uhr ( Funkmeldeempfänger; große Schleife )
Einsatzort: B 49; Fahrtrichtung Wetzlar, etwa Höhe Rasthof
Einsatzzeit bis: 21:19 Uhr
Feuerwehr: FF Obertiefenbach
Einsatzkräfte: 18 Feuerwehrangehörige ( FF- Obertiefenbach )
Fahrzeuge:  

Löschgruppenfahrzeug ( LF 20/16) FF- Obertiefenbach
Tanklöschfahrzeug ( TLF 16/25 ) FF- Obertiefenbach
Einsatzleitwagen ( ELW 1 ) FF- Obertiefenbach
Rettungsdienst mit 2 RTW und 1 NEF ( Rettungswagen und Notarzteinsatz Fahrzeug )

Rettungshubschrauber Christoph 23 aus Siegen
Polizei Weilburg

Tätigkeit:

Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierten zwei PKW frontal miteinander. Erste Befürchtungen seitens der Beteiligten, ein PKW würde beginnen zu brennen, bestätigten sich glücklicherweise nicht.
Die Tätigkeit der Feuerwehr beschränkte sich auf Absperrmaßnahmen für den vom Rettungsdienst angeforderten Rettungshubschrauber sowie das Abbinden und Aufnehmen der ausgelaufenen Betriebsstoffe. Weiterhin wurde die Einsatzstelle, aufgrund der hereinbrechenden Dunkelheit, zur genaueren Ermittlung der Unfallursache durch einen hinzugezogenen Sachverständigen, ausgeleuchtet.

 

Samstag, 26.08.2006
Uhrzeit (Alarmart): 19 :04 Uhr ( Funkmeldeempfänger; kleine Schleife )
Einsatzort: Ortsausgang Obertiefenbach Richtung Niedertiefenb.
Einsatzzeit bis: 19:50 Uhr
Feuerwehr: FF Obertiefenbach
Einsatzkräfte: 03 Feuerwehrangehörige ( FF- Obertiefenbach )
Fahrzeuge:  

Tanklöschfahrzeug ( TLF 16/25 ) FF- Obertiefenbach
Einsatzleitwagen ( ELW 1 ) FF- Obertiefenbach

Tätigkeit:

Aus unbekannter Ursache brannten auf einem Feld Ortsausgang Obertiefenbach in Richtung Niedertiefenbach zwei Stroh-Rundballen. Diese wurden auseinander gezogen und mit Hilfe des S-Schlauches abgelöscht.

 

Freitag, 18.08.2006
Uhrzeit (Alarmart): 16:34 Uhr ( telef. Alarmierung )
Einsatzort: Kreisstraße Richtung Schupbach
Einsatzzeit bis: 16:46 Uhr
Feuerwehr: FF Obertiefenbach
Einsatzkräfte: 01 Feuerwehrangehöriger ( FF- Obertiefenbach )
Fahrzeuge:  

Löschgruppenfahrzeug ( LF 20/16 ) FF- Obertiefenbach

Tätigkeit:

Der Wehrführer wurde telefonisch von einem besorgten Mitbürger darüber informiert, dass sich ein umgestürzter Baum am Rande der Kreisstraße in Richtung Schupbach befinden würde. Daraufhin rückte dieser mit dem LF 20/16 zu besagter Stelle aus, konnte aber keinen umgestürzten Baum finden.

 

Mittwoch, 09.08.2006
Uhrzeit (Alarmart): 19 :26 Uhr ( Funkmeldeempfänger; kleine Schleife )
Einsatzort: Hauptstraße, Kundenparkplatz eines Discounters
Einsatzzeit bis: 19:46 Uhr
Feuerwehr: FF Obertiefenbach
Einsatzkräfte: 05 Feuerwehrangehörige ( ausgerückt )
02 Feuerwehrangehörige ( in Bereitstellung )
Fahrzeuge:  

Löschgruppenfahrzeug ( LF 20/16 ) FF- Obertiefenbach

Tätigkeit:

Bedingt durch Reparaturarbeiten an einem LKW liefen mehrere Liter Bio-Dieselkraftstoff auf den Kundenparkplatz eines Lebensmittel-Discounters. Diese wurden abgebunden und aufgenommen.

 

"Brand aktuelles"


Kreisfeuerwehrfest 2005
Einsätze
  Einsatzentwicklung
Kinderfeuerwehr
Jugendfeuerwehr
Einsatzabteilung
Ausbildung
Brandschutzaufklärung
Ausrüstung
Glatzennagler
Dekon Gruppe-Beselich
Mitglieder
Geschichte
Termine
Kontakte
Download
Links
Gästebuch
Bildergalerie
Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Programmierung & Design: Sebastian Laux