Logo

HOME

April 2005

Freitag, 29.04.2005
Uhrzeit (Alarmart): 16:00 Uhr ( telef. Hilfeersuchen durch den Revierförster )
Einsatzort: Obertiefenbach; Heckweg
Einsatzzeit bis: 17:30 Uhr
Feuerwehr: FF Beselich-Obertiefenbach
Einsatzkräfte: 2 Feuerwehrangehörige ( FF- Obertiefenbach )
Fahrzeuge: Tanklöschfahrzeug ( TLF 16/25 ) FF- Obertiefenbach
Tätigkeit: Vermutlich durch einen LKW, der den Heckweg befuhr, wurde ein unter der Strasse laufendes Abflussrohr beschädigt und so mit Lehmboden verschmutzt, dass ein Abfließen von Grabenwasser nicht mehr möglich war, welches nun den Heckweg erheblich verschmutzte.
Die Feuerwehr spülte dieses Rohr wieder frei, sodass ein Abfließen des Regenwassers wieder möglich wurde.

 

Montag, 18.04.2005
Uhrzeit (Alarmart): 18:25 Uhr ( Funkmeldeempfänger; kleine Schleife )
Einsatzort: Obertiefenbach; Steinbacherstr.
Einsatzzeit bis: 19:00 Uhr
Feuerwehr: FF Beselich-Obertiefenbach
Einsatzkräfte: 7 Feuerwehrangehörige ( FF- Obertiefenbach )
Fahrzeuge: Tanklöschfahrzeug ( TLF 16/25 ) FF- Obertiefenbach
Einsatzleitwagen ( ELW ) FF- Obertiefenbach
Tätigkeit: Ursprünglich wurde die Feuerwehr Obertiefenbach zur Unterstützung des Rettungsdienstes gerufen, um diesem die Haustür eines Wohnhauses zu öffnen, da die Bewohnerin vermutlich dringend ärztliche Hilfe benötige. Die Bewohnerin erfreute sich allerdings bester Gesundheit, sodass hier ein Einschreiten der Feuerwehr bzw. des Rettungsdienstes nicht erforderlich war.

"Brand aktuelles"


Kreisfeuerwehrfest 2005
Einsätze
  Einsatzentwicklung
Kinderfeuerwehr
Jugendfeuerwehr
Einsatzabteilung
Ausbildung
Brandschutzaufklärung
Ausrüstung
Glatzennagler
Dekon Gruppe-Beselich
Mitglieder
Geschichte
Termine
Kontakte
Download
Links
Gästebuch
Bildergalerie
Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Programmierung & Design: Sebastian Laux