Logo

HOME

Mai 2012

Samstag, 05.05.2012 (Einsatz 13/2012)
Uhrzeit (Alarmart): 12:39 Uhr ( Funkmeldeempfänger; große Schleife)
Einsatzort: Runkel-Wirbelau, Lindenstraße
Einsatzzeit bis: 14:30 Uhr
Feuerwehren:

FF- Obertiefenbach
FF- Wirbelau
FF- Runkel

FF- Weilburg
FF- Dehrn
Kreisbrandinspektor
DRK Oberlahn-Rettungswache Wirbelau
Polizei Weilburg

Einsatzkräfte: insgesamt ca. 50 Einsatzkräfte (9 Kräfte seitens Obt. am Einsatzort/ 8 weitere in Bereitstellung am Fw.-Haus)
Fahrzeuge:

Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) FF- Obertiefenbach

unzählige weitere Tanklösch- Tragkraftspritzen- und Löschgruppenfahrzeuge der o.g. Wehren

Tätigkeit: Aus bislang noch unklarer Ursache gerieten mehrere Möbelstücke im oberen Geschoss eines Wohn- und Geschäftshauses in Brand, sodass binnen kürzester Zeit das komplette obere Geschoss in Flammen stand. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen die Flammen bereits aus den zerborstenen Fenstern. Die Bewohner des Hauses befanden sich zum Brandausbruch nicht zuhause, Menschen kamen daher bei diesem Einsatz Gottlob nicht zu Schaden. Die Feuerwehr Obertiefenbach wurde im ersten 'Abmarsch' zur überörtlichen Löschhilfe mitalarmiert und unterstützte die Löscharbeiten mit zwei Atemschutztrupps.

 

 

 

 

 

 

 

"Brand aktuelles"


Kreisfeuerwehrfest 2005
Einsätze
  Einsatzentwicklung
Kinderfeuerwehr
Jugendfeuerwehr
Einsatzabteilung
Ausbildung
Brandschutzaufklärung
Ausrüstung
Glatzennagler
Dekon Gruppe-Beselich
Mitglieder
Geschichte
Termine
Kontakte
Download
Links
Gästebuch
Bildergalerie

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Programmierung & Design: Sebastian Laux