Logo

HOME

August 2020

 

Freitag, 07.08.2020 (Einsatz 12/2020)
Uhrzeit (Alarmart): 18:11 Uhr ( Tetra-Pager sowie SMS-Alarm via 'Group-Alarm')
Einsatzort: Obertiefenbach, Am Siechhaus
Einsatzzeit bis: 19:00 Uhr
Feuerwehren & Hilfsorganisationen:

FF- Obertiefenbach

Einsatzkräfte: 19 Einsatzkräfte
Fahrzeuge:

Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) FF-Obertiefenbach Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16 KatS) FF-Obertiefenbach Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25 ) FF-Obertiefenbach

Tätigkeit:

In einer hilflosen Lage befand sich ein Mitbürger in seiner Wohnung. Dem Pat. war es nicht möglich, die Wohnungstür selbst zu öffnen sodass es zu einer Alarmierung der Feuerwehr kam. Vor Ort wurde die Tür geöffnet, um dem Rettungsdienst die Behandlung des Pat. zu ermöglichen.

 

 

 

Sonntag,02.08.2020 (Einsatz 11/2020)
Uhrzeit (Alarmart): 18:28 Uhr ( Tetra-Pager sowie SMS-Alarm via 'Group-Alarm')
Einsatzort: Obertiefenbach, Grillhütte
Einsatzzeit bis: 19:30 Uhr
Feuerwehren & Hilfsorganisationen:

FF- Obertiefenbach

Einsatzkräfte: 24 Einsatzkräfte
Fahrzeuge:

Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) FF-Obertiefenbach Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25 ) FF-Obertiefenbach Löschgruppenfahrzeug LF 20 Kats) FF-Obertiefenbach

 

Tätigkeit:

Ein besorgter Mitbürger stellte im Bereich der Grillhütte Obertiefenbach fest, dass einige Personen ein Feuer entfacht hatten. Da aktuell eine hohe Waldbrandgefahr herrscht, wurde dieses Feuer mittels S-Schlauch gelöscht, um ein Ausbreiten auf den trockenen Wald zu vermeiden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Brand aktuelles"


Kreisfeuerwehrfest 2005
Einsätze
  Einsatzentwicklung
Kinderfeuerwehr
Jugendfeuerwehr
Einsatzabteilung
Ausbildung
Brandschutzaufklärung
Ausrüstung
Glatzennagler
Dekon Gruppe-Beselich
Mitglieder
Geschichte
Termine
Kontakte
Download
Links
Gästebuch
Bildergalerie

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Programmierung & Design: Sebastian Laux