Logo

HOME

August 2019

Donnerstag, 29.08.2019 (Einsatz 19/2019)
Uhrzeit (Alarmart): 16:42 Uhr ( Funkmeldeempfänger; große Schleife sowie SMS-Alarm via 'Group-Alarm))
Einsatzort: Heckholzhausen, Limburger Straße
Einsatzzeit bis: 17:15 Uhr
Feuerwehren & Hilfsorganisationen:

FF- Obertiefenbach, FF-Heckholzhausen

Einsatzkräfte: 10 Einsatzkräfte seitens Obertiefenbach
Fahrzeuge:

Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) FF-Obertiefenbach Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25 ) FF-Obertiefenbach

 

Tätigkeit:

Der Rettungsleitstelle wurde ein medizinischer Notfall hinter einer verschlossenen Tür gemeldet, welche der Betroffene selbst nicht mehr öffnen könne. Dies führte zu einer Alarmierung der Wehren Heckholzhausen und Obertiefenbach. Nach dem Eintreffen des Rettungsdienstes stellte dieser fest, dass die Tür offen war, sodass ein Einsatz der Feuerwehr nicht mehr nötig war. Wir rückten somit zeitnah wieder ein und brachen die Einsatzfahrt ab.

 

 

Montag, 19.08.2019 (Einsatz 18/2019)
Uhrzeit (Alarmart): 04:16 Uhr ( Funkmeldeempfänger; große Schleife sowie SMS-Alarm via 'Group-Alarm))
Einsatzort: Obertiefenbach, Landstraße Richtung Schupbach
Einsatzzeit bis: 04:50 Uhr
Feuerwehren & Hilfsorganisationen:

FF- Obertiefenbach

Einsatzkräfte: 15 Einsatzkräfte seitens Obertiefenbach
Fahrzeuge:

Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) FF-Obertiefenbach Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25 ) FF-Obertiefenbach

 

Tätigkeit:

Ein etwas größerer Ast fiel auf die Fahrbahn auf der Waldstrecke zwischen Obertiefenbach und Schupbach. Dieser Ast wurde mittels Handsäge zerkleinert und die Fahrbahn mittels Besen gereinigt.

 

 

Freitag, 09.08.2019 (Einsatz 17/2019)
Uhrzeit (Alarmart): 17:07 Uhr ( Funkmeldeempfänger; große Schleife sowie SMS-Alarm via 'Group-Alarm))
Einsatzort: Obertiefenbach, Niedertiefenbacher Straße
Einsatzzeit bis: 18:00 Uhr
Feuerwehren & Hilfsorganisationen:

FF- Obertiefenbach, FF-Heckholzhausen, FF-Niedertiefenbach, FF-Schupbach


Einsatzkräfte: 18 Einsatzkräfte seitens Obertiefenbach
Fahrzeuge:

Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) FF-Obertiefenbach Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25 ) FF-Obertiefenbach Dekontaminationsfahrzeug (Dekon-P) FF-Obertiefenbach

 

Tätigkeit:

Aufgrund eines technischen defektes löste die Brandfrüherkennungsanlage eines Kunststoff-Recycling Betriebeserneut einen Alarm aus. Vor Ort wurde die Anlage zurückgestellt, nachdem der betroffene Bereich kontrolliert wurde.

 

 

Montag, 05.08.2019 (Einsatz 16/2019)
Uhrzeit (Alarmart): 20:43 Uhr ( Funkmeldeempfänger; große Schleife sowie SMS-Alarm via 'Group-Alarm))
Einsatzort: Obertiefenbach, Auer Weg
Einsatzzeit bis: 22:00 Uhr
Feuerwehren & Hilfsorganisationen:

FF- Obertiefenbach, FF-Heckholzhausen


Einsatzkräfte: 23 Einsatzkräfte seitens Obertiefenbach
Fahrzeuge:

Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) FF-Obertiefenbach Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25) FF-Obertiefenbach Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) FF-Obertiefenbach Dekontaminationsfahrzeug (Dekon-P) FF-Obertiefenbach

Rettungswagen (RTW DRK RW Wirbelau)

 

Tätigkeit:

Zum dritten Male innerhalb von drei Stunden wurden wir nunmehr alarmiert. Diesmal in ein Seniorenheim. Dort löste ebenfalls die Brandfrüherkennungsanlage einen Alarm aus. Vor Ort stellten wir eine Verrauchung fest, welche ihre Ursache in vergessener Fleischwurst in einem Topf hatte. Der Dachgeschossbereich wurde belüftet, der Bereich kontrolliert und die Anlage zurückgestellt. Der Bewohner wurde von unseren Feuerwehrsanitätern betreut bis der angeforderte Rettungswagen die weitere Versorgung übernahm.

Rauchmelder retten Leben....

 

 

 

 

Montag, 05.08.2019 (Einsatz 15/2019)
Uhrzeit (Alarmart): 18:39 Uhr ( Funkmeldeempfänger; große Schleife sowie SMS-Alarm via 'Group-Alarm))
Einsatzort: Obertiefenbach, Niedertiefenbacher Straße
Einsatzzeit bis: 19:10 Uhr
Feuerwehren & Hilfsorganisationen:

FF- Obertiefenbach, FF-Heckholzhausen


Einsatzkräfte: 17 Einsatzkräfte seitens Obertiefenbach
Fahrzeuge:

Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) FF-Obertiefenbach Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25 ) FF-Obertiefenbach

 

Tätigkeit:

Aufgrund eines technischen defektes löste die Brandfrüherkennungsanlage eines Kunststoff-Recycling Betriebes NUN ZUM ZWEITEN MALE einen Alarm aus. Vor Ort wurde die Anlage zurückgestellt, nachdem der betroffene Bereich kontrolliert wurde.

 

 

Montag, 05.08.2019 (Einsatz 14/2019)
Uhrzeit (Alarmart): 18:11 Uhr ( Funkmeldeempfänger; große Schleife sowie SMS-Alarm via 'Group-Alarm))
Einsatzort: Obertiefenbach, Niedertiefenbacher Straße
Einsatzzeit bis: 18:35 Uhr
Feuerwehren & Hilfsorganisationen:

FF- Obertiefenbach, FF-Heckholzhausen


Einsatzkräfte: 15 Einsatzkräfte seitens Obertiefenbach
Fahrzeuge:

Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) FF-Obertiefenbach Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25 ) FF-Obertiefenbach

 

Tätigkeit:

Aufgrund eines technischen defektes löste die Brandfrüherkennungsanlage eines Kunststoff-Recycling Betriebes einen Alarm aus. Vor Ort wurde die Anlage zurückgestellt, nachdem der betroffene Bereich kontrolliert wurde.

 

 

 

"Brand aktuelles"


Kreisfeuerwehrfest 2005
Einsätze
  Einsatzentwicklung
Kinderfeuerwehr
Jugendfeuerwehr
Einsatzabteilung
Ausbildung
Brandschutzaufklärung
Ausrüstung
Glatzennagler
Dekon Gruppe-Beselich
Mitglieder
Geschichte
Termine
Kontakte
Download
Links
Gästebuch
Bildergalerie

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Programmierung & Design: Sebastian Laux